Reisevortrag »Georgien«

Bruno Pillitteri »Dreck muss mann schmecken« – Ein Motorradabenteuer durch Georgien und den wilden Kaukasus

Georgien, ganz klar da fahren wir hin…….ööh, aber wo liegt das eigentlich? Bruno Pillitteri und seine sechs Freunde vom aufSpur-Team sind wieder mal in der Planung ihres neuen Motorradabenteuers. Georgien, das exotische Land zwischen dem Schwarzen Meer und dem wilden Kaukasus. Atemberaubende Bergkulissen, unwegsame Schotter-Trails, das wilde Zelten im Niemandsland und die Erlebnisse am Straßenrand. Ja, das sind die Parameter für einen spannenden Motorrad-Trip.

Auf ihre ganze spezielle, humorvolle Art und Weise, erleben die Abenteurer einen Zeitsprung in eine fremde Region. Die freundliche Kultur, die raue Natur und der Motorradreisespaß am Rande der Seidenstraße, macht dieses wunderschöne Land so einzigartig. Alte Kulturen, staubige Pisten, steinige Flussdurchquerungen, unwegsamer Matsch, trockene Steppe, traumhafte Berge und der Gegensatz zwischen arm und reich.
Das aufSpur-Team nimmt Euch mit, auf einen ungewöhnlichen Vortrag der Anekdoten, großen Bilder und wunderschönen Begegnungen in einem Land der alten Kulturen.

https://touratech-west.de/reisevortraege

Datum

03.Feb.2023

Uhrzeit

19:00 - 22:00

Labels

custombike

Veranstaltungsort

DE – Aachen
Kohl Motorrad, Neuenhofstraße 160, 52078 Aachen
Kategorie
X
QR Code